fbpx

Beachten Sie bei einem Preisvergleich Folgendes:

Achtung: Es gibt einen neuen Anbieter aus Deutschland auf dem Markt, der mit Super-Tiefpreisen wirbt, aber in Wirklichkeit zum Teil teuerer ist als Fotoscan24 und Billig-Qualität bietet. Zudem schickt er Ihr Material nach Deutschland, ohne dies klar zu sagen! Zudem berichten deren Kunden vom Verlust von Teilen ihrer Aufträge.

Der Trick des deutschen Anbieters:  Er definiert einen Grundpreis für das Scannen und verrechnet dann alle weiteren, absolut notwendigen Dienstleistungen wie zum Beispiel die Bildoptimierung zusätzlich!

Hier der Preisvergleich (Preis/Dia) dieses deutschen Anbieters mit Fotoscan24, und zwar mit einem repräsentativen Beispiel von 1000 Dias:

 Service

Fotoscan24
Preis in CHF

Konkurrent
Preise in CHF

 Best-Qualität/Premium Plus  0.76  0.46
 Druckluftbehandlung bzw. Staubreinigung  0.00  0.05
 Semi-Automatische Bildoptimierung  0.00  0.06
 Übernahme der Beschriftung von Dia-Boxen und Magazinen  0.00  0.03
 Bilddrehung  0.00  0.06
 Zurücklegen der Dias ins Magazin  0.00  0.04
 Speicherung im TIF-Format*  0.00  0.17
 Total  0.76  0.87

 

*Bei Fotoscan24 erhalten Sie sogar beide Formate: Optimiert als JPG zum Betrachten am Bildschirm oder zum Ausdrucken, TIF zum Weiterbearbeiten. Selbst ohne die TIF-Variante ist der Preisunterschied minim (CHF 0.76 vs. CHF 0.70).

Brauchen Sie denn überhaupt all diese Dienstleistungen? JA!! Über 95% unserer Kunden wollen, dass wir die Bilder optimieren, dass wir sie korrekt ausrichten bzw. drehen und dass wir sie gemäss Dia-Boxen oder gemäss Angaben beschriften.

Die Deutschen offerieren noch eine billigere Version. Ist diese brauchbar? Wenn Sie Ihre Fotos nur für die Publikation auf einer Webseite benötigen, genügt die Qualität. Wollen sie aber an einem modernen Fernseher oder Bildschirm Ihre Bilder betrachten oder diese für ein Fotobuch verwenden, dann lautet die Anwort klar NEIN! Dabei werben die Deutschen noch mit einer höheren Auflösung, was beim Laien natürlich Eindruck macht. Warum eine höhere Auflösung bezüglich Qualität mit Skepsis zu betrachten ist, lesen Sie unter dem Thema Auflösung und dem Thema Dichteumfang. Wir vermuten, dass bei der billigen Version die Dias nicht wirklich gescannt, sondern mit sogenannten CMOS-Scannern abfotografiert werden.

Rund 50% der Kunden des Billiganbieters taxieren den Service als ungenügend und offenbar gehen sogar Teile der Aufträge verloren!

Zusammengefasst: Der Konkurrent aus Deutschland ist zum Teil teurer als wir bei sehr schlechter Qualität! Bei Fotoscan24 haben Sie totale Transparenz über die Preise und keine versteckten Zusatzkosten!

Hier noch weitere Informationen zum Thema Preise, unabhängig vom deutschen Anbieter

Unsere Preise sind sehr knapp berechnet und nur möglich, weil wir unsere Prozesse standardisiert und automatisiert haben. Wesentlich tiefere Preise in der Schweiz wären nicht mehr kostendeckend. Unsere Konkurrenzanalyse hat gezeigt, dass bei professionellen Anbietern in der Schweiz die Preisunterschiede bei maximal +/- 20% liegen. Falls Sie grössere Preisunterschiede finden, ist dies auf Folgendes zurückzuführen:

  • Der Anbieter nennt Preise «ab» CHF X. Dies bedeutet, der angegebene Preis beinhaltet den maximal gewährten Rabatt, der meistens erst ab ein paar tausend Bildern gewährt wird. Wir bieten einen Rabatt von bis zu 30%.
  • Der Anbieter fordert für verschiedene, wichtige Dienstleistungen, welche bei uns inbegriffen sind, Aufpreise. Solche Services betreffen die Bildoptimierung, das Ausschneiden oder Drehen der Bilder, usw.
  • Der Anbieter bietet für eine mindere Qualität tiefere Preise (solches Bildmaterial wird meistens abfotografiert und nicht mit professionellen Scannern gescannt). Will man bessere Qualität, bezahlt man schnell einen wesentlich höheren Preis.
  • Der Anbieter schickt Ihr Fotomaterial nach Indien oder neu nach Deutschland, wo er es scannen lässt. Aber selbst dort bezahlt man für maximale Qualität nicht weniger als in der Schweiz!
  • Der Anbieter ist ein privater Anbieter, der mit seinem Desktop-Scanner etwas nebenbei verdienen will. Die Qualität ist dort erfahrungsgemäss wesentlich schlechter als bei den professionellen Scandienstleistern.

Und ganz wichtig: Wir sind Testsieger! Die Zeitschrift Saldo hat in ihrer Ausgabe 17/21 gezeigt, dass wir die beste Qualität von allen Schweizer Scandienstleister bieten. Dies wird auch regelmässig durch externe Auftraggeber bestätig, welche Ausschreibungen durchführen, um den besten Anbieter für Ihre Scanaufträge zu finden.

 

  Vertrauen Sie dem Testsieger der Zeitschrift Saldo Ausgabe 17/21!


jetzt bestellen

Fotoscan24

 jetzt bestellen